Freizeit, Urlaub & Sport

Weihnachtslieder kommen praktisch nie aus der Mode und umrahmen traditionell deutschlandweit das Weihnachtsfest. Ansonsten gibt es aber große regionale Unterschiede beim Musikgeschmack: Während in Hessen und Baden-Württemberg Lieder aus dem Rap-/Hip-Hop-Genre dominieren, sind es in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz Schlager.

Weiterlesen ...

Mit Symfonisk von IKEA bekommt man für 99 Euro gut, aber nicht sehr gut klin­gende WLAN-Lautsprecher, lautet das Fa­zit eines ausführlichen Produkttestes. Mit den Speakern setze das schwedische Mö­belhaus den Einstieg in das Sonos-Öko­system so niedrig wie nie zuvor an. Es zeichne sich durch eine leichte Bedie­nung, eine große Auswahl an Musik­streamingdiensten ...

Weiterlesen ...

Degenfechter Jonas Enzmann errang Silber bei den Deutschen Juniorenmeisterschaften im baden-württembergischen Laupheim. Gemeinsam mit seinen Klubkameraden vom Fechtclub Leipzig, Anton Koval, Artur Fischer und Leon Gießer, wurde der 18-Jährige mit dem Titel des Deutschen Mannschaftsvizemeisters ausgezeichnet. Mit Platz zwölf im Feld der insgesamt 94 Aktiven ...

Weiterlesen ...

Der Hahnenschrei, das Blöken von Schafen und das Muhen von Kühen sollen in Frankreich nationales Kul­turerbe werden. Das zumindest fordert Bruno Dionis du Séjour ...

Weiterlesen ...

... dass Tierlaute in verschiedenen Ländern jeweils anders dargestellt werden? Je nach Landessprache ...

Weiterlesen ...

Der Westdeutsche Rundfunk (WDR) und das Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS testen aktuell in einem gemeinsamen Projekt, wie sich der Fernsehton bezüglich Sprachverständlichkeit und Barrierefreiheit optimieren lässt. ...

Weiterlesen ...

… dass Sie in einem Trinkglas oder einer Vase ebenso ein Meeresrauschen hören können wie in einer großen Muschel oder genauer Schnecke? Es handelt sich bei dem Rauschen aber natürlich nicht um das Meer ...

Weiterlesen ...

32 Prozent der Deutschen nutzen bereits digitale Sprachassistenten, geht aus der Digitalstudie der Postbank hervor. Bei den Digital Natives, der Altersgruppe zwischen 18 und 39 Jahren, sei es mit 48 Prozent sogar fast jeder Zweite. Die beliebtesten Sprachassistenten waren in der Gesamtbevölkerung mit 19 Prozent Google Assistant und mit 15 Prozent Siri (Apple). Bei den Digital Natives hingegen hat Siri mit 28 Prozent die Nase vorne...

Weiterlesen ...

Zum Internationalen Tag gegen Lärm wiesen Experten in einer Pressemeldung auf mögliche Schäden durch häufiges Tragen von Kopfhörern hin. Diese würden bei vielen verschiedenen Aktivitäten getragen. Vor allem in lauter Umgebung, etwa im Straßenverkehr, könne das dauerhafte Tragen jedoch gesundheitsschädlich sein. Zwar starte man zu Hause meist noch mit einer moderaten Lautstärke...

Weiterlesen ...

In einer Studie haben US-amerikanische Forscher den Zusammenhang zwischen Schwerhörigkeit und dem Unfallverletzungsrisiko untersucht. Dabei stellte sich heraus, dass bei Befragten mit nur einer geringen Hörbeeinträchtigung das Unfallverletzungsrisiko im Vergleich zu Befragten ohne Hörbeeinträchtigung schon um 60 Prozent erhöht sei. Bei Befragten mit einer mittleren Hörbeeinträchtigung...

Weiterlesen ...

Impressum | Datenschutz | Kontakt | Abonnieren | Mediadaten
© 2018 spektrum-hoeren.de