Freizeit, Urlaub & Sport

32 Prozent der Deutschen nutzen bereits digitale Sprachassistenten, geht aus der Digitalstudie der Postbank hervor. Bei den Digital Natives, der Altersgruppe zwischen 18 und 39 Jahren, sei es mit 48 Prozent sogar fast jeder Zweite. Die beliebtesten Sprachassistenten waren in der Gesamtbevölkerung mit 19 Prozent Google Assistant und mit 15 Prozent Siri (Apple). Bei den Digital Natives hingegen hat Siri mit 28 Prozent die Nase vorne...

Weiterlesen ...

Zum Internationalen Tag gegen Lärm wiesen Experten in einer Pressemeldung auf mögliche Schäden durch häufiges Tragen von Kopfhörern hin. Diese würden bei vielen verschiedenen Aktivitäten getragen. Vor allem in lauter Umgebung, etwa im Straßenverkehr, könne das dauerhafte Tragen jedoch gesundheitsschädlich sein. Zwar starte man zu Hause meist noch mit einer moderaten Lautstärke...

Weiterlesen ...

In einer Studie haben US-amerikanische Forscher den Zusammenhang zwischen Schwerhörigkeit und dem Unfallverletzungsrisiko untersucht. Dabei stellte sich heraus, dass bei Befragten mit nur einer geringen Hörbeeinträchtigung das Unfallverletzungsrisiko im Vergleich zu Befragten ohne Hörbeeinträchtigung schon um 60 Prozent erhöht sei. Bei Befragten mit einer mittleren Hörbeeinträchtigung...

Weiterlesen ...

Musizierende Nachbarn müssen in Grenzen hingenommen werden, urteilte der Bundesgerichtshof (BGH) im Streit zweier Eigentümer aneinandergrenzender Reihenhäuser. Allerdings habe auch der Nichtmusizierende ein Recht auf möglichst ungestörte Ruhe. Daher...

Weiterlesen ...

Der Musikfilm „A Star Is Born“ von Bradley Cooper feierte am 31. August 2018 im Rahmen der Filmfestspiele von Venedig seine Weltpremiere und kam am 03. Oktober 2018 in die deutschen Kinos. Dabei handelt es sich um eine Neuverfilmung von „Ein Stern geht auf“ aus dem Jahr 1937. In dem Regiedebüt des Schauspielers verkörpert er den Country- und Folkrocksänger ...

Weiterlesen ...

Drei Ausstellungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz erwarten Interessierte mit ihrem Angebot rund um das Thema Hören. Im Deutschen Museum in München etwa können die Besucher seit Juni 2017 mit der Hör-Werkstatt in die Welt des Hörens eintauchen. Das Programm ist wieder für das Frühjahr 2019 geplant. Weitere Informationen können ...

Weiterlesen ...

Laut einer repräsentativen Studie des Digitalverbandes Bitkom hört jeder fünfte Deutsche (22 Prozent) Podcasts, am liebsten auf Reisen, beim Aufräumen oder beim Sport. Das ist ein Zuwachs um acht Prozent seit 2016. 74 Prozent der Hörer würden über das Smartphone auf Podcasts zugreifen...

Weiterlesen ...

150 Minuten moderate oder 75 Minuten zügige Bewegung seien in den Augen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) für die Gruppe der 18- bis 64-Jährigen ein wirksames Mittel, um nicht übertragbare Krankheiten wie etwa Bluthochdruck oder Übergewicht zu vermeiden, infor­mierte die „Ärzte Zeitung Online“ am 27.09.2018. Jedoch erfülle laut WHO jeder ...

Weiterlesen ...

Am 18. Oktober präsentierte Dr. Richard Lutz, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bahn, die neue App DB Barrierefrei, was ein weiterer Meilenstein in Richtung Barrierefreiheit bei der Deutschen Bahn (DB) sei, teilte das Unternehmen in einer Pressemitteilung mit. Mit der App könnten Reisende mit kognitiven, körperlichen ...

Weiterlesen ...

Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum!“, das wusste schon Friedrich Nietzsche. Auch Menschen mit Hörbeeinträchtigung müssen nicht auf Musik verzichten. Denn moderne Hörsysteme sind auch für den Musikgenuss geeignet. Wer beim Musikhören Defizite feststellt, sollte es einmal mit aktivem Musizieren versuchen. Dabei wirkt sich das Hördefizit nämlich ...

Weiterlesen ...

Impressum | Datenschutz | Kontakt | Abonnieren | Mediadaten
© 2018 spektrum-hoeren.de