Foto: Konstantin Yuganov/AdobeStock.com

Die durch die Coronapandemie bedingten Einschränkungen in Öffentlichkeit, Beruf und Schule dauern weiter an. Damit dennoch das Verstehen bestmöglich auch in schwierigen Hörsituationen gelingen kann, haben wir Ihnen in „Spektrum Hören“, die am 13.01.2021 erscheint, zahlreiche Tipps zusammengestellt. Einen großen Stellenwert nimmt dabei trotz immer leistungsfähigerer Hörsysteme und Hörimplantate zusätzliches Zubehör ein, das oft noch zu wenig bekannt ist oder zu selten genutzt wird. Trauen Sie sich, neue Welten zu erobern! Um Ihnen das zu erleichtern, beleuchten wir die Zubehörvielfalt in dieser Ausgabe besonders gründlich. Erklärt wird, wann und wie welches Zubehör sinnvoll zum Einsatz kommen kann – vom Baby bis zum Senior, in Freizeit, Beruf und unterwegs – und wer als Kostenträger infrage kommt. Ebenfalls für besseres Hören sorgen können zudem verschiedene Produktneuheiten. Die interessantesten Neuerungen finden Sie daher ebenfalls in „Spektrum Hören“ 1/2021 – sowie Tipps, um den Verlust der Hörsysteme beim Absetzen der Mund-Nasen-Maske zu verhindern.

Bestellen Sie jetzt „Spektrum Hören“ als Printausgabe im Abo oder nutzen Sie die Digitalversion, erhältlich in der „Spektrum Hören“-App. Diese ist für Android und iOS verfügbar.    AF

Impressum | Datenschutz | Kontakt | Abonnieren | Mediadaten
© 2018 spektrum-hoeren.de