Foto: flow-med

Mit einem elektronischen Trockengerät, lassen sich nicht nur Hörgeräte, sondern auch Mundschutzmasken und Co. reinigen. Voraussetzung: Es ist groß genug und kann darübergestülpt werden. Entscheidend ist weiterhin, dass das Trockengerät über UV-C-Licht verfügt. Schon wenige Minuten Lichtbestrahlung reichen dann aus, um Viren, Keime, Bakterien und Pilze um 99,9 Prozent zu reduzieren. Die sterilisierende, keimtötende Wirkung der UV-C-Strahlung basiert auf der DNA-zerstörenden Wirkung des UV-C-Lichts. Untersuchungen wissenschaftlicher Institute belegen, dass UV-C-Strahlung auch gegen SARS-CoV-2 wirksam ist.    zg

Impressum | Datenschutz | Kontakt | Abonnieren | Mediadaten
© 2018 spektrum-hoeren.de