Foto: iStock/hunur

Das Audio-Streaming erfreut sich laut einer aktuellen Befragung des Digitalverbandes Bitkom weiterhin steigender Beliebtheit. 72 Prozent der Internetnutzer hören zumindest hin und wieder Musik per Streaming. Im Vorjahr waren es 69 Prozent. Jeweils etwas mehr als die Hälfte der Nutzer hört Musik über Dienste wie Spotify oder Deezer und Plattformen wie Youtube oder Vimeo. Jeder Dritte hört sein Radioprogramm via Streaming. Musik ist mit Abstand der gefragteste Inhalt beim Streaming, gefolgt von Podcasts, Hörspielen und Hörbüchern. Nur etwa 38 Prozent der Nutzer laden Musik dauerhaft auf ihre Endgeräte herunter.   zg

Impressum | Datenschutz | Kontakt | Abonnieren | Mediadaten
© 2018 spektrum-hoeren.de