Foto: Uwe Noack

Im Rahmen der Selbsthilfetage mit Bundesversammlung des Deutschen Schwerhörigenbundes (DSB) vom 27. bis 28.09. in Hamburg wurde ein neues Präsidium gewählt. Präsident ist nun Dr. Matthias Müller (rechts), Vizepräsidentinnen sind Antje Baukhage und Ursula Soffner (zweite und dritte von rechts), Schatzmeisterin ist Renate Welter (links), stellvertretender Schatzmeister Dr. Michael Nikolaus (zweiter von links).

Mehr über die DSB-Selbsthilfetage und die Bundesversammlung können Sie in „Spektrum Hören“ 06/2019 nachlesen. AF

Impressum | Datenschutz | Kontakt | Abonnieren | Mediadaten
© 2018 spektrum-hoeren.de